Literaturfreunde

In interessierter und interessanter Runde besprechen, was man gelesen hat, sich mit den anderen darüber freuen, sich gemeinsam ärgern, disktutieren in jedem Fall. Jede/r bringt ein Buch mit, stellt es kurz vor und liest auch gern ein Stück daraus vor.  Auch wer keinen Titel dabei hat, ist herzlich willkommen. 

Wir treffen uns ca. alle acht Wochen, 

Nächsten Termin bitte erfragen (0 70 71 - 36 50 01)

Bisher vorgestellt:

  • Arno Geiger, Alles über Sally
  • Arno Geiger, Es geht uns gut
  • Richard Yates, Zeiten des Aufruhrs
  • Sarah Khan, Die Gespenster von Berlin
  • Bengt Pflughaupt, Ruth Pfau, Mit den Augen der Liebe
  • F.C. Delius, der Königsmacher
  • Anne Fortier, Julia
  • Martin Suter, Small World / Die dunkle Seite des Mondes
  • Lila Lila, Der Koch
  • Business Class - Geschichten aus der Welt des Management
  • Dos Passos, Manhatten Transfer
  • Hamid Mohsin, Der Fundamentalist, der keiner sein wollte
  • Jehan Sadat, Ich bin eine Frau aus Ägypten
  • Saviano, Die Schönheit und die Hölle
  • Bruce Chatwin, Auf dem Schwarzen Berg
  • Szymborska, Die Gedichte / Hundert Freuden / Der Augenblick
  • Ernest Hemningway, Paris - ein Fest fürs Leben
  • Ulla Hahn , Liebesarten
  • Ulf Nilsson, Eva Erikson und Ole Könnecke, Die besten Beerdigungen der Welt
  • Kathryn Stocket, Gute Geister
  • Daniel Kehlmann, Ich und Kaminski
  • Maxim Gorki, Meine Kindheit
  • Di Lorenzo, Axel Hacke, Dafür stehen wir
  • Claudio Magris, Die Welt en gros und en detail
  • Peter Rock, Meine Wildnis
  • Reif Larson, Die Karte meiner Träume
  • Vladimir Nabokov, Lolita
  • Elisabeth Finhol, Der Reaktor
  • Mascha Kaleko, Das lyrische Stenogrammheft / Die paar leuchtenden Jahre
  • Iwan Goutscharow, Oblomow
  • Michel Bergmann, Die Teilacher
  • Annette Rowling, Ein plötzlicher Todesfall
  • Hans Fallada, Kleiner Mann, was nun? / Wer einmal aus dem Blechnapf frisst / Jeder stirbt für sich allein
  • Eva Christina Zeller, Die Erfindung deiner Abwesenheit
  • Walter Benjamin, Städtebilder
  • Luca, Die Stunde vor dem Gluck
  • Capus, Alex, Der Fälscher, die Spionin, der Bombenleger
  • Lethem, Jonathan, Die Festung der Einsamkeit
  • Sullivan, Courtny, Sommer in Maine
  • van Hout, Heute bin ich
  • Meulich, Ilse, Ostende
  • Wiedmann, Volker, Sommer der Freundschaft
  • Stanisic, Sasa, Vor dem Fest
  • Adler, Olsen, Das Alphabethaus
  • Herrndorf, Wolfgang, Tschick
  • Winckler, Martin, Es wird alles leicht
  • Handtke, Peter, Versuch über den Pilznarren
  • Sebald, W.G., Auf ungeheuer dünnem Eis